Projekt AutoInjekt

Automatische Stamminjektion im Obstbau

Das erste Jahr im Forschungsprojekt AutoInjekt ist bereits vorüber. Die Projektpartner schauen auf ein ereignisreiches Jahr 2018 zurück.

Der Firmenverbund, bestehend aus Clemens GmbH & Co. KG, Seibert Gerätebau GmbH und RLP AgroScience GmbH, entwickelt derzeit einen autonom arbeitenden, elektrisch angetriebenen Fahrroboter zur direkten Injektion von Pflanzenschutzmittellösungen (PSM) in Baumstämme.

Der intelligente Fahrroboter soll das wirkstoffoptimierte PSM selbstständig in das Zielgewächs injizieren und so den Arbeitsaufwand für den Obstbauern, vor allem aber den Eintrag in die Umwelt künftig minimieren. Dies bedeutet für die zukünftige Obstproduktion in Deutschland Zeit-, Geld- und Emissionsersparnis bei gleichbleibend hohem Schutz. Bereits die Farbtests der RLP AgroScience zu Beginn des Projektes ergaben wichtige Hinweise auf das Aufnahmeverhalten der Bäume, welche in diesem Jahr weitergeführt. Geplant ist Ende 2019 den ersten voll funktionsfähigen Injektionsroboter selbstständig durch die Obstplantage fahren zu lassen.

Kontakt

Jobs / Karriere

Ansprechpartner

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang